Autohaus Wenzel GmbH

Autohaus Autohaus Wenzel GmbH in Bonn

EU privat

Autohaus Wenzel GmbH. Von Bonn in die EU.

Von der Bundesstadt Bonn in die EU

Wir haben unsere Fahrzeuge von unserem Heimatmarkt Deutschland aus schon in nahezu alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ausgeführt:


Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland (Festland u. Kreta), Großbritannien, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Spanien, Tschechien und Ungarn.


Wir haben übrigens auch schon Fahrzeuge auf die Kanarischen Inseln verkauft, die als Gebiet in äußerster Randlage (OMR) zwar Mitglied der EU, nicht aber der USt-Union der EU sind, und somit besonderen Ausfuhrbestimmungen unterliegen. Auch hierzu können Sie uns gerne ansprechen.


Einzig Irland und Zypern sind auf unserer EU-Karte noch nicht eingefärbt (und um genau zu sein auch Nordirland, das zusammen mit Großbritannien als Vereinigtes Königreich Miglied der EU ist).


Mit EU-Warenlieferungen sind wir also bestens vertraut - und Sie können auf unsere Expertise zählen.

Besonderheiten für private Endkunden

Für nicht gewerbetreibende, private Endkunden in der EU gibt es Folgendes zu beachten:

 

Kaufen Sie ein gebrauchtes Fahrzeug, so zahlen Sie die Umsatzsteuer grundsätzlich in dem Land, in dem Sie das Fahrzeug erwerben, bei uns also in Deutschland.


Die nötigen Formalitäten zur Ausfuhr und Überführung erledigen wir gerne für Sie.


Sie bekommen von uns zusammen mit den Fahrzeugpapieren eine EG-Übereinstimmungsbescheinigung (COC,  Certificate of Conformity), und wir erledigen die Zulassung auf ein Ausfuhrkennzeichen, mit dem Sie das Fahrzeug für maximal 4 Wochen international bewegen dürfen.